Links überspringen

Notfallmedizinische Sanitätsausbildung
Sanitäter Ausbildung

First Responder (48 UE)

Diese Ausbildung richtet sich an alle Personen, die innerbetrieblich oder auf Veranstaltungen „sanitätsdienstliche Betreuung“ leisten wollen (umgangssprachlich auch als „Sani“ bezeichnet).

Außerdem ist dieser Lehrgang die optimale Vorbereitung für eine Ausbildung zum Erste-Hilfe Lehrer und zum Rettungssanitäter.

Die Ausbildung zum Sanitäter ist außerdem die Mindestvoraussetzung für eine Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Ausbilder-Lehrgang gemäß DGUV 304-001 & § 68 FeV.

Voraussetzung zur Teilnahme ist ein Erste-Hilfe-Kurs (9UE).

Der First Responder  / Sanitäter 48 ist das Bindeglied zwischen dem Ersthelfer und dem Rettungsdienst, wobei er selbst eher als Bestandteil des Rettungsdienstes anzusehen ist. Professionelle Kenntnisse über die des Ersthelfers hinaus kennzeichnen diese “Retter”.

Eingesetzt von Rettungsleitstellen soll der First Responder aus der Nachbarschaft heraus die Eintreffzeiten qualifizierter Hilfe wesentlich verkürzen, was zum Beispiel bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand über das Leben der Patienten entscheidet.

Termine und Anmeldung im Ticketshop oder auf Anfrage.

Kursinhalte

  • Anatomie/Physiologie Herzkreislaufsystem
  • Anatomie/Physiologie Atmungssystem
  • Rechtliche Grundlagen
  • Hygiene/Infektionskrankheiten
  • Vergiftungen/Verätzungen
  • Krampfanfälle
  • Störungen der Vitalfunktionen
  • BCLS
  • Thermische Notfälle
First Responder

Aktuell finden alle Kurse statt!

ZUR TEILNAHME AN EINEM KURS (alle Standorte & Kurse)
IST EIN TAGESAKTUELLER CORONA-TEST (nicht älter als 24 Stunden) ERFORDERLICH!

Ohne Test ist die Teilnahme nicht möglich!
EIN SELBSTTEST IST NICHT ZULÄSSIG!

Wir aktualisierenden kontinuierlich unser Kursangebot.
Sollte kein Platz frei sein schauen Sie gerne später oder morgen nochmal vorbei. Eine telefonische Kursbuchung ist nicht möglich!